Berge zum Wandern in der Umgebung von Erlangen

Berge zum WandernDie Stadt Erlangen liegt inmitten des Regierungsbezirks Mittelfranken, dessen Landschaft von zahlreichen Bergen und Wäldern geprägt ist. Wie in vielen bayerischen Urlaubsgebieten ist auch in und um Erlangen das Wandern eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Sowohl Touristen als auch Einheimische können auf den zahlreichen Wanderwegen angetroffen werden. Das Wandern auf den Bergen um Erlangen ist äußerst interessant und bietet dem fleißigen Wanderer einen Einblick in die weitestgehend naturbelassene Umgebung. Saubere Wälder und lockere Wanderwege sind in der Region normal.

In der Umgebung von Erlangen befinden sich viele Hügel und Berge, die zum Wandern einladen. Östlich der Stadt liegt ein gemeindefreies Gebiet, welches viele Wälder und Berge besitzt, die von vielen Wanderwegen durchzogen sind. Des Weiteren bieten Reisebüros und ortsansässige Informationsstände häufig Wanderführer an, welche die wichtigsten und interessantesten Wanderwege auflisten. Viele der Wanderrouten verbinden auch die Lust zum Wandern und das Interesse an Natur und Sehenswürdigkeiten. So gibt es einige archäologische Wanderrouten, auf denen der Wanderer mit den Gebäuden und Bauwerken der Vergangenheit konfrontiert wird. Eine solche Tour ist oft spannend und äußerst reizvoll.

Allerdings bietet die Umgebung Erlangens auch viele Möglichkeiten, um sich von den kulturellen Ketten der Zivilisation zu trennen und sich schlichtweg die Natur anzusehen. Die bayerischen Wälder sind atemberaubend und besitzen dichte Baummassen mit einer interessanten Flora. Die Fränkische Schweiz bietet ihren Besuchern eine unglaubliche Natur, welche nahezu unberührt ruht und der Fundort vieler interessanter Tiere und Pflanzen ist. Dadurch ist die Umgebung Erlangens vor allem für Umweltfreunde sehr gut geeignet. Wer gerne wandert und dabei Vögel oder andere Tiere beobachten möchte, kann dies in der Umgebung Erlangens unbesorgt tun.

Bildquellenangabe: Joujou / pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *