Hotels und Pensionen für den Fremdenverkehr

Erlangen ist bei Touristen aus ganz Deutschland und über die Grenzen hinaus sehr bekannt und auch äußerst beliebt. Touristen brauchen natürlich auch gewisse Unterkünfte und so bietet Erlangen eine große Auswahl an Hotels und Pensionen an. Vom einfachen Hotel bis hin zum noblen und edlen 5-Sterne-Haus wird der Tourist alles finden und kann sich für…

Gut gestaltete Radwegenetze in Erlangen

Wie umweltbewusst und nachhaltig denkend die Behörden und die Verwaltung in Erlangen überlegen und handeln, wird aus dem hervorragend ausgebauten Radnetz deutlich. Ausführliches Kartenmaterial und vor allem auch wirklich erschöpfende Informationen über alle Sehenswürdigkeiten und Errungenschaften im Stadtgebiet und Umland sind auf dem Internetangebot der Stadt Erlangen zu sehen und zu lesen. Ob es nun…

Exportbier aus Erlangen für Genießer

Brauereien gab und gibt es in Erlangen eine Menge. Die hervorragende Eignung der umliegenden Anbaugebiete erlaubt es, Rohstoffe aus regionalem Anbau zu verwenden, sodass das Bier ökologisch und nachhaltig produziert wird, seinen ganz eigenen, runden, frischen und vollherben Geschmack erhält. Die Brauereien haben uralte Tradition in Erlangen, es ist zu vermuten, dass die ersten Siedler,…

Stadtmuseum Erlangen ein reizvolles Barockgebäude

Das Erlanger Stadtmuseum erfreut sich einer in jeder Hinsicht bewundernswerten Unterkunft, nämlich dem alten historischen Barockgebäudes des Altstädter Rathauses, das von 1733 bis 1740 entstand. Vor etwa dreißig Jahren, genauer von 1989 bis 1993 verwandte die Stadt große Sorgfalt darauf, das Gebäude grundlegend zu renovieren. Auch wurde die Grundausstellungsfläche auf etwa einen Quadratkilometer erweitert. Die…

Kunstmuseum Erlangen zeigt junge und alte Künstler

Das Kunstmuseum Erlangen, betrieben vom Verein Kunstmuseum Erlangen e. V. ist ständig dabei, alte und neue Künstler, nicht nur aus Erlangen und Umgebung darzustellen und zu präsentieren. Das Kunstmuseum, das bis 1998 im Loewenichschen Palais ausstellte und seit 2001 einen neuen Ausstellungssaal im Anbau zur Verfügung hat, veranstaltet jährlich bis zu zehn Ausstellungen zu allen…

Konzerte und Theatervorstellungen im Markgrafen-Theater Erlangen

Eines der ältesten Barocktheater in Deutschland, ein wahres Prunkstück alleine die Einrichtung. Hier ist Theater noch das, was es einmal war, die Atmosphäre in dem fünfhundertsiebzig Zuschauer fassenden Saal ist einmalig. Das Markgrafen-Theater Erlangen gehört als Grundbaustein zum Theater Erlangen, das nebenher, seit 1975, noch das Jugendtheater „Theater in der Garage“ betreut, das sich in…

Kutschenremise im markgräflichen Schloss mit kleiner Studiobühne

Als großer, kleiner Teil des Erlanger Theaters gilt seit langer Zeit „Die Garage“, als erfrischend neue und jugendliche Kunstbühne. Die in der ehemaligen Kutscherei, der Kutschenremise des Markgrafen Georg Wilhelm einquartierte Bühne ist laufend mit neuen Themenschwerpunkten en vogue. Das Theater im markgräflichen Schloss entstand in den ausgehenden Zeiten der Flowerpower-Bewegung aus einer Studenteninitiative heraus….

Universität Erlangen mit langer Tradition

Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen kann auf eine lange Tradition und eine ereignisreiche Geschichte zurückblicken. Markgraf Friedrich von Bayreuth gründete im Jahr 1743 die Universität und bis zum heutigen Tage hat sie sich immer weiter entwickelt, nie einen Stillstand erfahren. Nach Ende des Zweiten Weltkrieges hat die Universität einen enorm großen Andrang zu bewältigen gehabt. 1937 hatte…

Vom Kollegienhaus bis zum Palais Stutterheim

Erlangen verfügt über eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Wer sich mit der Geschichte Erlangens ein wenig auseinandersetzt, der wird wissen, dass viele Gebäude historisch sind und dass sie zu den schönsten in Bayern und Deutschland zählen. Erwähnenswert ist zum Beispiel das Kollegienhaus, welches 1889 eigens für die Universität gebaut wurde. Gestiegene Studentenzahlen haben den Bau damals…

Reisehits der Historie und Gegenwart

Erlangen hat eine lange und traditionsreiche Geschichte und besonders Kulturliebhaber werden von der achtgrößten Stadt in Bayern begeistert sein. Zweifelsohne begeistert Erlangen ganz besonders durch seine barocken Bauwerke und auch die Art und Weise der Innenstadt ist eine Reise wert. Erlangen gehört zu einer Art Planstadt, deren Straßen immer rechtwinklig angeordnet wurden. Besonders die Altstadt…